DRT2 | OMRON, Deutschland

Login

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu DRT2

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

DRT2

Intelligente DeviceNet-E/A-Baugruppen

Diese Baugruppen verfügen über interne Diagnosefunktionen und ermöglichen die Datenerfassung über das Netzwerk. Der Zustand der Spannungsversorgung, die E/A-Ansprechzeiten, Schaltfunktionen- und Betriebszeitenzähler werden kontinuierlich aufgezeichnet und mit anwenderdefinierten Grenzwerten verglichen. Jegliche Abweichung oder Bereichsüberschreitung wird unverzüglich gemeldet. Diese intelligenten DeviceNet-E/A-Baugruppen werden von Smart Active Parts unterstützt, sodass mithilfe von NS-Bedienterminals eine programmlose Visualisierung und Überwachung realisiert werden kann.

  • Kompaktes IP20-Gehäuse
  • Erweiterbare digitaler E/A-Baugruppen
  • Integrierte Diagnose- und Überwachungsfunktion für die vorbeugende Wartung
  • Abnehmbare E/A-Klemmenblöcke
  • Analoge E/A-Baugruppen mit Datenvorverarbeitung und Alarmfunktionen

Spezifikationen & Bestellinfo

Produkt Type of module Linear analog input type Temperature input type Linear analog output type Digital input type Digital output type Number of analog inputs Number of analog outputs Number of digital inputs Number of digital outputs Permitted voltage at input Output current Short-circuit protected outputs I/O connection type Connection method I/O system Beschreibung
Speicherprogrammierbare Steuerung - Feldbusmodul DeviceNet mit Smart-Fkt. - 4 Analogeingänge - Auflösung: 1/6000 - Schraubklemmblock - Smart Slave Funktionen für präventive Wartung - Elektronische Beschriftung von Modulen sowie Ein- und Ausgängen - Remanente Fehlerkode- und Wartungsintervall-Speicherung - Autom. Erkennung der Kommunikationsgeschw. - Monitoring der Versorgungsspannung und Betriebsstunden - Grenzwertüberwachung - Durchschnitt - Differential- und Integralwertberechnung - IP20 - CE, cULus
Speicherprogrammierbare Steuerung - Feldbusmodul DeviceNet mit Smart-Fkt. - 4 Analogeingänge - Auflösung: 1/6000 - Schraubklemmblock - Smart Slave Funktionen für präventive Wartung - Elektronische Beschriftung von Modulen sowie Ein- und Ausgängen - Remanente Fehlerkode- und Wartungsintervall-Speicherung - Autom. Erkennung der Kommunikationsgeschw. - Monitoring der Versorgungsspannung und Betriebsstunden - Grenzwertüberwachung - Durchschnitt - Differential- und Integralwertberechnung - IP20 - CE, cULus
Speicherprogrammierbare Steuerung - Feldbusmodul DeviceNet mit Smart-Fkt. - 4 Analogausgänge - Auflösung: 1/6000 - Schraubklemmblock - Smart Slave Funktionen für präventive Wartung - Elektronische Beschriftung von Modulen sowie Ein- und Ausgängen - Remanente Fehlerkode- und Wartungsintervall-Speicherung - Autom. Erkennung der Kommunikationsgeschw. - Monitoring der Versorgungsspannung- und Betriebsstunden - Grenzwertüberwachung - Durchschnitt - Differential - und Integralwertberechnung - IP20 - CE, cULus
Speicherprogrammierbare Steuerung - Feldbusmodul DeviceNet mit Smart-Fkt. - 8 Digitaleingänge npn - 24VDC - Schraubklemmblock - Smart Slave Funktionen für präventive Wartung - Elektronische Beschriftung von Modulen sowie Ein- und Ausgängen - Remanente Fehlerkode und Wartungsintervall-Speicherung - Autom. Erkennung der Kommunikationsgeschw. - Monitoring der Versorgungsspannung und Betriebsstunden - IP20 - CE, cULus
Speicherprogrammierbare Steuerung - Feldbusmodul DeviceNet mit Smart-Fkt. - 16 Digitaleingänge npn - 24VDC - Schraubklemmblock - Smart Slave Funktionen für präventive Wartung - Elektronische Beschriftung von Modulen sowie Ein- und Ausgängen - Remanente Fehlerkode und Wartungsintervall-Speicherung - Autom. Erkennung der Kommunikationsgeschw. - Monitoring der Versorgungsspannung und Betriebsstunden - IP20 - CE, cULus
Speicherprogrammierbare Steuerung - Feldbusmodul DeviceNet mit Smart-Fkt. - 16 Digitaleingänge pnp - 24VDC - Schraubklemmblock - Smart Slave Funktionen für präventive Wartung - Elektronische Beschriftung von Modulen sowie Ein- und Ausgängen - Remanente Fehlerkode und Wartungsintervall-Speicherung - Autom. Erkennung der Kommunikationsgeschw. - Monitoring der Versorgungsspannung und Betriebsstunden - IP20 - CE, cULus
Speicherprogrammierbare Steuerung - Feldbusmodul DeviceNet mit Smart-Fkt. - 8 Digitaleingänge, 8 Transistorausgänge pnp - 24VDC über Bussteckverbinder - Schraubklemmblock, 3-Draht-Anschluss - Smart Slave Funktionen für präventive Wartung - Elektronische Beschriftung von Modulen sowie Ein- und Ausgängen - Remanente Fehlerkode- und Wartungsintervall-Speicherung - Autom. Erkennung der Kommunikationsgeschw. - Monitoring der Versorgungsspannung und Betriebsstunden - IP20 - CE, cULus
Speicherprogrammierbare Steuerung - Feldbusmodul DeviceNet mit Smart-Fkt. - 16 Transistorausgänge npn - 24VDC/0,3A - Schraubklemmblock - Smart Slave Funktionen für präventive Wartung - Elektronische Beschriftung von Modulen sowie Ein- und Ausgängen - Rem
Speicherprogrammierbare Steuerung - Feldbusmodul DeviceNet mit Smart-Fkt. - 16 Transistorausgänge pnp - 24VDC/0,3A - Schraubklemmblock - Smart Slave Funktionen für präventive Wartung - Elektronische Beschriftung von Modulen sowie Ein- und Ausgängen - Remanente Fehlerkode und Wartungsintervall-Speicherung - Autom. Erkennung der Kommunikationsgeschw. - Monitoring der Versorgungsspannung und Betriebsstunden - IP20 - CE, cULus
DeviceNet Digitale Ausgang-Einheit unit, 16 x transistor Ausgänge 0.5 A, 24 VDC, NPN, mit MIL connector + 10 cm Kabel
Speicherprogrammierbare Steuerung - Feldbusmodul DeviceNet mit Smart-Fkt. - 16 Relaisausgänge - 250VAC/24VDC, 2 A - Schraubklemmblock - Smart Slave Funktionen für präventive Wartung - Elektronische Beschriftung von Modulen sowie Ein- und Ausgängen - Remanente Fehlerkode- und Wartungsintervall-Speicherung - Autom. Erkennung der Kommunikationsgeschw. - Monitoring der Versorgungsspannung- und Betriebsstunden - IP20 - CE, cULus
Speicherprogrammierbare Steuerung - Feldbusmodul DeviceNet mit Smart-Fkt. - 4 Eingänge für Pt-Temperaturfühler - Pt100, JPt100 Fühler - Schraubklemmblock - Smart Slave Funktionen für präventive Wartung - Elektronische Beschriftung von Modulen sowie Ein- und Ausgängen - Remanente Fehlerkode- und Wartungsintervall-Speicherung - Autom. Erkennung der Kommunikationsgeschw. - Monitoring der Versorgungsspannung- und Betriebsstunden - Grenzwertüberwachung - Durchschnitt- Differential- und Integralwertberechnung - IP20 - CE, cULus
Speicherprogrammierbare Steuerung - Feldbusmodul DeviceNet mit Smart-Fkt. - 4 Eingänge für Thermoelemente - R,S,K1,K2,J1,T,E,B,N,L1,L2,U;W,PLII Fühler - Schraubklemmblock - Smart Slave Funktionen für präventive Wartung - Elektronische Beschriftung von Modulen sowie Ein- und Ausgängen - Remanente Fehlerkode- und Wartungsintervall-Speicherung - Autom. Erkennung der Kommunikationsgeschw. - Monitoring der Versorgungsspannung- und Betriebsstunden - Grenzwertüberwachung - Durchschnitt- Differential- und Integralwertberechnung - IP20 - CE, cULus
Keine Ergebnisse gefunden. Erweitern Sie Ihre Filterauswahl.
Alle Filter zurücksetzen
Produkte vergleichen weitere Produkte anzeigen

Wie können wir Ihnen helfen?

Wenn Sie eine Frage haben oder ein Angebot anfordern möchten, kontaktieren Sie uns oder senden Sie eine Anfrage.

+49 (0)21 73 - 68 00 0
Kontaktieren Sie uns

Ihr Kontakt DRT2

drt2-id16+xwt-od16 prod

Bitte füllen Sie alle Felder aus, die diese * Markierung besitzen. Ihre persönlichen Daten werden natürlich vertraulich behandelt.

Text error notification

Text error notification

Text error notification

Text error notification

Text error notification

Country error notification

Text area error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download
+49 (0)21 73 - 68 00 0
+49 (0)21 73 - 68 00 0
Angebot anfordern
Angebot anfordern

Angebot für DRT2

Über dieses Formular erhalten Sie ein Angebot zu Ihrem ausgewählten Produkt. Bitte füllen Sie alle Felder aus, die diese * Markierung besitzen. Ihre persönlichen Daten werden natürlich vertraulich behandelt.

drt2-id16+xwt-od16 prod

Persönliche Daten

DRT2

Text error notification

Text error notification

Text error notification

Text error notification

Country error notification

Angebotsdetails

Select notification error

Select notification error

Text area error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Vielen Dank für Ihre Angebots-Anfrage, die wir schnellstmöglich beantworten werden.

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download
Angebot anfordern
Angebot anfordern

Features

Intelligente Funktionen

Alle E/A-Einheiten von Omron verfügen über integrierte intelligente Funktionen, die Folgendes ermöglichen:

  • Einrichtungszeit verkürzen
  • Vorbeugende Wartung planen
  • Produktivität steigern
Sehen Sie sich eine der folgenden Funktionen zur Demonstration an.

Kalender

Smart I/O kann das Datum speichern, an dem Sie die Wartung zuletzt durchgeführt haben. Eine bessere Übersicht hilft Ihnen, die Wartung effizienter zu planen.

Zähler

Smart I/O-Einheiten verfolgen die Dauer und Anzahl der Vorgänge, um die Wartung der Maschine zu planen. Rechtzeitige Warnungen zu Inspektion und Einstellung der Maschine minimieren ungeplante Ausfallzeiten.

Voltmeter

Smart I/O überwacht die eigene Versorgungsspannung und warnt Sie, wenn die Spannung außerhalb des sicheren Bereichs liegt, z. B. aufgrund eines beschädigten Kabels oder einer schlechten Verbindung.

Stoppuhr

Smart I/O kann Verzögerungen zwischen zwei E/A-Signalen mit Millisekundengenauigkeit messen. Wenn Ihr voreingestellter Grenzwert überschritten wird, warnt Smart I/O Sie, dass Verschleiß oder mangelnde Schmierung die Maschinenleistung beeinträchtigt.

Rechner

Smart Analog I/O führt die Vorverarbeitung von Daten durch, um die SPS-Programmierung zu reduzieren. Skalierung und Alarme sowie Summierungs- oder Änderungsratenberechnungen werden innerhalb der Einheit durchgeführt.

Downloads