Adaptive Inspektion | OMRON, Deutschland

Login

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu Adaptive Inspektion

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

Der Trend geht immer mehr zu individuell angepassten Produkten. Hersteller müssen ihre Produkte personalisieren, sodass sie zu „Einzelstücken“ für einen ganz bestimmten Kunden werden. Dies bedeutet eine Revolution für die Fertigung und zwingt Unternehmen zu einem Umdenken bei ihren Prozessen. Gleichzeitig müssen sie sicherstellen, dass es keine Beschwerden und keine Produktfehler gibt. Die erfolgreiche Fehlererkennung darf daher nicht allein von den menschlichen Sinnen, dem Fachwissen der Mitarbeiter und der kritischen Verfügbarkeit von geschultem Personal abhängen.

Unsere Herangehensweise

  • Die Aufgaben für die Qualitätsprüfung automatisieren, für die Fachkenntnisse erforderlich sind
  • Die Flexibilität, die Produktivität und die Anpassungsfähigkeit verbessern
  • Den Ausschuss und den Abfall reduzieren 
  • Die Gesamtanlageneffektivität (OEE) und die Produktqualität verbessern

Unsere Lösung

Damit deutlich sichtbare Unterschiede zwischen verschiedenen Produkten, die in der Qualitätsprüfung akzeptiert werden, keine Hürde mehr darstellen, hat OMRON eine Lösung für die Fehlererkennung entwickelt. Diese basiert auf Algorithmen der künstlichen Intelligenz (KI) und ahmt die Fertigkeiten erfahrener Qualitätsprüfer nach. So ermöglicht sie

  • das Erkennen kleinster Defekte und Abweichungen mit menschenähnlicher Sensitivität 
  • flexible Workflows in der Fertigung 
  • Lösungen für eine kontinuierliche Produktion, auch bei Personalmangel
  • eine Lösung, deren Lernprozess auf Bildern mit Fehlern anstatt auf der Suche nach bestimmten Fehlern basiert

Vorteile der adaptiven Inspektion:

  • Flexible und konstante Qualität durch intelligente Automatisierung gewährleisten

  • Abfall reduzieren

  • Menschliche Fehler vermeiden

Unser Anwendungsportfolio

Interessante Beiträge

Interessieren Sie sich für die neuesten Entwicklungen und Trends? Aktuelle Updates finden Sie in unseren News-Blogs!

adaptive inspection bottles bboard sol

Leicht anpassbare und KI-gestützte Qualitätskontrolle unterstützt flexible Fertigung

4. Oktober 2022 Moderne Verbraucher verlangen vermehrt nach maßgeschneiderten Produkten, die ihren persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben entsprechen. Anstatt Waren zu produzieren, die „für ein Regal“ hergestellt und „an ein Lager geschickt“ werden, geht es zunehmend um personalisierte Produkte, die „für mich“ gemacht und „an mich“ versendet werden. Ein derartiger Ansatz revolutioniert die Produktion und zwingt Unternehmen, ihre Abläufe zu überdenken. Zugleich müssen sie Reklamationen und Fehler verhindern. Zero Complaints und Zero Defects lautet die Devise.Das geschulte Auge eines erfahrenen Sichtprüfers kann Fehler zwar schnell erkennen. Allerdings sind Routineaufgaben wie diese auch anstrengend und lassen sich nicht bei jedem Produktionsschritt durchführen. Der Fachkräftemangel in vielen Branchen sorgt dafür, dass nicht genug Mitarbeiter für die Qualitätskontrolle zur Verfügung stehen. Automatisierung schafft Abhilfe, aber lassen sich Inspektionsaufgaben auch in der Produktion von Kleinserien mit hohem Mischungsgrad (High-Mix-Low-Volume) automatisieren? Kann ein intelligentes Bildverarbeitungssystem oder ein „elektronisches Auge“ die Unterscheidungskraft des menschlichen Auges nachahmen und zugleich mit Wiederholbarkeit und Robustheit punkten? Mithilfe innovativer und KI-gestützter „Adaptive Inspection“ meistern Unternehmen Herausforderungen der automatisierten Qualitätskontrolle und verbessern gleichzeitig Flexibilität, Produktivität und Anpassungsfähigkeit.

weiter

Rufen Sie uns an

Wenden Sie sich an Ihre regionale Vertriebsniederlassung

Stellen Sie eine Frage

Die meisten Fragen werden innerhalb von 24 Stunden beantwortet

Adaptive Inspektion

Flexible Fertigung verstärken

adaptive inspection b fcard sol

Bitte füllen Sie alle Felder aus, die diese * Markierung besitzen. Ihre persönlichen Daten werden natürlich vertraulich behandelt.

Text error notification

Text error notification

Text error notification

Text error notification

Text error notification

Country error notification

Text area error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Verwandte Produkte

  • super fh prod

    Schnellerer Maschinenbetrieb, Kameras für jede Anwendung

  • fhv7 module side prod

    High-speed, high-accuracy inspection and measurement