G9SP-N_

Features

Der eigenständige Sicherheitscontroller

Der Sicherheitscontroller G9SP bietet alle lokalen Ein- und Ausgänge für die Sicherheit und steuert die Sicherheitsanwendung. Standardmäßige Ein- und Ausgänge können direkt verbunden werden, während Diagnoseinformationen über eine serielle bzw. Ethernet-Schnittstelle bereitgestellt werden.

  • Drei CPU-Typen für unterschiedliche Anwendungen
  • Klar verständliche Diagnose und Überwachung über Ethernet- oder serielle Verbindung
  • Speicherkassette zur einfachen Duplizierung der Konfiguration
  • Einzigartige Programmierungssoftware für eine einfache Konzeption, Verifizierung, Standardisierung und Wiederverwendung des Programms
  • Zertifiziert gemäß PLe (EN ISO 13849-1) und SIL 3 (IEC 61508)
Spezifikationen & Bestellinfo

Ordering information

 

Appearance

Appearance description

Order code

Standalone
safety controller

10 PNP safety inputs
4 PNP safety outputs
4 test outputs
4 PNP standard outputs

G9SP-N10S

10 PNP safety inputs
16 PNP safety outputs
6 test outputs

G9SP-N10D

20 PNP safety inputs
8 PNP safety outputs
6 test outputs

G9SP-N20S

Software

Appearance

Media

Applicable OS

Order code

G9SP
configurator

Setup disk 1 license

Windows 2000
Windows XP
Windows Vista
Windows 7

WS02-G9SP01-V1

Setup disk 10 licenses

WS02-G9SP10-V1

Setup disk 50 licenses

WS02-G9SP50-V1

Setup disk Site license

WS02-G9SPXX-V1

Expansion units (standard I/O)

Appearance

Type

Number of I/O

Model

In

Out

Expansion I/O unit

Sinking

12

8 (solid state)

CP1W-20EDT

Sourcing

12

8 (solid state)

CP1W-20EDT1

Sinking

-

32 (solid state)

CP1W-32ET

Sourcing

-

32 (solid state)

CP1W-32ET1

I/O Connecting cable, 80 cm long

CP1W-CN811

G9SP configuration

Option units

Appearance

Order code

RS-232 option board

CP1W-CIF01

Ethernet option board (Ver. 2.0 or later)

CP1W-CIF41

Memory cassette

CP1W-ME05M

G9SP Status Display Touchscreen with 1.8 m cable

82614-0010 H-T40M-P

G9SP-N10S Display Kit (G9SP, Touchscreen, cable, CP1W-CIF01)

82612-0010 G9SP-N10S-SDK

G9SP-N10D Display Kit (G9SP, Touchscreen, cable, CP1W-CIF01)

82612-0020 G9SP-N10D-SDK

G9SP-N20S Display Kit (G9SP, Touchscreen, cable, CP1W-CIF01)

82612-0030 G9SP-N20S-SDK

G9SP-N10S kit with EtherNet/IP module

82608-0010 G9SP-N10S-EIP

G9SP-N10D kit with EtherNet/IP module

82608-0020 G9SP-N10D-EIP

G9SP-N20S kit with EtherNet/IP module

82608-0030 G9SP-N20S-EIP

Specifications

General specifications

Power supply voltage

20.4 to 26.4 VDC
(24 VDC -15% +10%)

Consumption current

G9SP-N10S

400 mA
(V1: 300 mA, V2: 100 mA)

G9SP-N10D

500 mA
(V1: 300 mA, V2: 200 mA)

G9SP-N20S

500 mA
(V1: 400 mA, V2: 100 mA)

Mounting method

35-mm DIN track

Ambient operating temperature

0°C to 55°C

Ambient storage temperature

-20°C to 75°C

Degree of protection

IP20 (IEC 60529)

Safety input specifications

Input type

Sinking inputs (PNP)

ON voltage

11 VDC min. between each input terminal and G1

OFF voltage

5 VDC max. between each input terminal and G1

OFF current

1 mA max.

Input current

6 mA

Safety output specifications

Output type

Sourcing outputs (PNP)

Rated output current

0.8 A max. per output*

Residual voltage

1.2 V max. between each output terminal and V2

Test output specifications

Output type

Sourcing outputs (PNP)

Rated output current

0.3 A max. per output*

Residual voltage

1.2 V max. between each output terminal and V1

Standard output specifications (G9SP-N10S)

Output type

Sourcing outputs (PNP)

ON Residual voltage

1.5 V max. (between each output terminal and V2)

Rated output current

100 mA max.*

*For details on the rated output current, please refer to the user manual of G9SP.

 

 

 

 

G9SP configuration tool

*For details on the rated output current, please refer to the user manual of G9SP.

Software

G9SP configuration tool

  • Einfache Konfiguration: Alle Sicherheitsfunktionen sind im G9SP einsatzbereit. Zertifizierte Funktionsblöcke können über die grafische Benutzeroberfläche einfach ausgewählt und an Ihre Anwendung angepasst werden.
  • Simulation: Da alle Funktionen mit dem Konfigurationswerkzeug getestet und simuliert werden können, fällt für den Techniker kein unnötiger Mehraufwand an. Außerdem verkürzt die Onlinediagnose während der Implementierung im Maschinensteuerungssystem die Zeit zur Fehlerlokalisierung auf ein Minimum.
  • Wissensaufbau: Bereits bestehende Konfigurationen bilden die Basis für neue Projekte. Das G9SP-Konfigurationswerkzeug unterstützt die Wiederverwendung von bestehendem und erprobtem Know-how bei der Sicherheitssteuerung sowie von benutzerdefinierbaren Funktionsblöcken. Auf diese Weise sparen Sie Zeit und Mühe und bauen eine Bibliothek von Sicherheitslösungen auf.
  • Benutzerdefinierbare Funktionsblöcke: Validierte Konfigurationselemente, wie z. B. eine geprüfte Türüberwachungslösung, können einfach als benutzerdefinierbarer Funktionsblock gespeichert und in zukünftigen Projekten wiederverwendet werden. Dadurch verringert sich der Zeitbedarf für die Erstellung einer neuen Systemkonfiguration.
G9SP software tool.jpg
Downloads

Broschüren

Alle anzeigen broschüren

Kataloge

Alle anzeigen kataloge

Datenblätter

Alle anzeigen datenblätter

Handbücher

Alle anzeigen handbücher

Software-Tools

Alle anzeigen software-tools

Abonnieren Sie unsere Produkt-Updates

Profitieren Sie von Newslettern über Produktinnovationen, Lösungen und Services.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren eNews. Sie erhalten umgehend eine Email von uns mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Newsletter-Bestellung. Dieses Vorgehen basiert aus unseren rechtlichen Hinweisen.

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Produktdokumentation

Laden Sie sich Datenblätter, Handbücher und Broschüren herunter.

Durchsuchen Sie unser Download-Center

Schulungskurse

Bei unseren Schulungen profitieren Sie von der Kompetenz unserer besten Ingenieure. Für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet

Sehen Sie sich einen Schulungskurs an.