OMRON schließt sich der globalen Initiative The Valuable 500 an, die die Inklusion von Menschen mit Behinderung fördert | OMRON, Deutschland

Login

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu OMRON schließt sich der globalen Initiative The Valuable 500 an, die die Inklusion von Menschen mit Behinderung fördert

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

OMRON schließt sich der globalen Initiative The Valuable 500 an, die die Inklusion von Menschen mit Behinderung fördert

Die OMRON Corporation ist der globalen Initiative The Valuable 500 beigetreten, die zur Förderung der Inklusion von Menschen mit Behinderung in Unternehmen gegründet wurde.

The Valuable 500 wurde auf der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums im Januar 2019 in Davos ins Leben gerufen. Die Initiative zielt darauf ab, Führungskräfte multinationaler Unternehmen dazu zu motivieren, sich an der Bewegung zu beteiligen. Sie soll Veränderungen in Unternehmen, Gesellschaft und Wirtschaft herbeiführen, damit Menschen mit Behinderung eine aktive Rolle spielen und ihre wahres Potenzial verwirklichen können.

Seit der Eröffnung von OMRON Taiyo Co., Ltd. im Jahr 1972, der ersten Fabrik mit Fürsorgekonzept in Japan, die Menschen mit Behinderung beschäftigt, hat OMRON die japanische Gesellschaft bei der Förderung der Beschäftigung von Arbeitnehmern mit bislang ungenutzten Talenten angeführt.

Im Sinne der OMRON-Prinzipien werden wir unsere vielfältigen Mitarbeiter, einschließlich jener mit Behinderung, einsetzen, um die Entwicklung unseres Unternehmens voranzutreiben und Innovationen hervorzubringen. So leistet OMRON weiterhin einen Beitrag zu einer besseren und wohlhabenderen Gesellschaft, in der Menschen ihre Stärken zeigen können.

Zu den Initiativen zur Erweiterung der Möglichkeiten von Menschen mit Behinderung gehören:

  • Beschäftigung von Menschen mit geistiger Behinderung
  • Förderung der Beschäftigung von Menschen mit Behinderung
  • Entwicklung von Technologien zur Verbesserung der Zugänglichkeit für Menschen mit Behinderung

Über The Valuable 500

The Valuable 500 ist die globale Bewegung, die Behinderung auf die Agenda von Unternehmensführungen setzt. Caroline Casey, Social Entrepreneur aus Irland, ist die Gründerin der Initiative, die darauf abzielt, dass sich globale Unternehmen auf dem Jahresgipfel des Weltwirtschaftsforums 2020 in Davos verpflichten, Behinderung auf ihre Tagesordnungen zu setzen. Weitere Informationen

Über OMRONs Initiativen zur Förderung der Vielfalt

OMRON befürwortet das Konzept „Respekt für alle“ als einen der Werte, denen wir bei der Umsetzung der OMRON-Prinzipien gerecht werden. Auf der Grundlage dieses Werts sind wir bestrebt, eine Unternehmensgruppe zu werden, die eine vielfältige Gruppe von Menschen mit unterschiedlichen Auffassungen und Wertvorstellungen ermutigt, ihre Fähigkeiten in vollem Umfang zu zeigen und ihr einzigartiges Potenzial zu entfalten. Die Initiativen von OMRON zur Förderung der Vielfalt, einschließlich von Menschen mit Behinderung, finden Sie unter: https://sustainability.omron.com/en/rights/diversity/

Folgen Sie OMRON Industrial Automation auf LinkedIn