NE1A-SCPU_

Features

Sicherheitsnetzwerk -controller NE1A

Der NE1A beherbergt das Sicherheits-Anwendungsprogramm. Alle lokalen und im DeviceNet angeschlossenen Sicherheits-Eingänge und -Ausgänge werden durch den NE1A überwacht und gesteuert. Der NE1A steuert bis zu 16 DeviceNet Safety-Slaves und kann direkt in ein Standard-DeviceNet-System integriert werden.

  • Abnehmbare Zugfederklemmen für mühelose Installation
  • Vordefinierte, zertifizierte Funktionsblöcke für die einfache und schnelle Programmierung
  • LED-Anzeige und Status-LEDs zur Diagnose
  • Systemstatus über DeviceNet für eine mühelose Problembehebung und vorbeugende Wartung
  • Problemlos erweiterbar durch Hinzunahme von DeviceNet Safety-Geräten
Sicherheitsbaugruppen
NE1A-SCPU01-V1.jpg

NE1A-SCPU01-V1

  • Kompakte Sicherheits-Controller mit integrierten 16 SDI/8 SDO
  • Als Master-Gerät in Sicherheitsnetzwerken mit bis zu 32 Sicherheitsknoten geeignet
  • Reduzieren und vereinfachen Sie Ihre Sicherheitssysteme
  • Bis zu PLe gemäß ISO 13849-1 und SIL 3 gemäß IEC 61508
NE1A-SCPU01-EIP.jpg

NE1A-SCPU01-EIP

  • Kompakte Sicherheits-Controller mit integrierten 16 SDI/8 SDO
  • Überwachung des Sicherheitssystems via EtherNet/IP
  • Als Master-Gerät in Sicherheitsnetzwerken mit bis zu 32 Sicherheitsknoten geeignet
  • Reduzieren und vereinfachen Sie Ihre Sicherheitssysteme.
  • Bis zu PLe gemäß ISO 13849-1 und SIL 3 gemäß IEC 61508
NE1A-SCPU02_alt20.jpg

NE1A-SCPU02

  • Kompakte Sicherheits-Controller mit integrierten 40 SDI/8 SDO
  • Als Master-Gerät in Sicherheitsnetzwerken mit bis zu 32 Sicherheitsknoten geeignet
  • Reduzieren und vereinfachen Sie Ihre Sicherheitssysteme
  • Bis zu PLe gemäß ISO 13849-1 und SIL 3 gemäß IEC 61508
NE1A-SCPU02-EIP.jpg

NE1A-SCPU02-EIP

  • Kompakter Sicherheits-Controller mit integrierten NE1A-SCPU02-EIP 40 SDI/8 SDO
  • Überwachung des Sicherheitssystems via EtherNet/IP
  • Als Master-Gerät in Sicherheitsnetzwerken mit bis zu 32 Sicherheitsknoten geeignet
  • Reduzieren und vereinfachen Sie Ihre Sicherheitssysteme
  • Bis zu PLe gemäß ISO 13849-1 und SIL 3 gemäß IEC 61508
Sicherheits-E/A-Module

DST-ID

DST_ID_MD.jpg
Der DeviceNet Safety Eingangsklemmenblock DST-ID verfügt über 12 Sicherheitseingänge.

DST-MRD

DST1_img.jpg
Der DeviceNet Safety E/A-Klemmenblock DST-MRD verfügt über 4 Sicherheitseingänge und 4 Sicherheitsrelaisausgänge mit einer maximalen Belastbarkeit von 2 A.

DST-MD

DST_ID_MD.jpg
Der DeviceNet Safety E/A-Klemmenblock DST-MD verfügt über 8 Sicherheitseingänge und 8 Halbleiterrelais-Sicherheitsausgänge mit einer maximalen Belastbarkeit von 500 mA.
Spezifikationen & Bestellinfo

Ordering information

 

Appearance

Appearance description

Interface

Order code

Safety network
controller

16 PNP inputs

8 PNP outputs

4 test outputs

254 function block programming

removable cage clamp terminals

USB and
DeviceNet safety

NE1A-SCPU01-V1

Ethernet/IP and
DeviceNet safety

NE1A-SCPU01-EIP

40 PNP inputs

8 PNP outputs

8 test outputs

254 function block programming

removable cage clamp terminals

USB and

DeviceNet safety

NE1A-SCPU02

Ethernet/IP and

DeviceNet safety

NE1A-SCPU02-EIP

Software

Appearance

Appearance description

Order code

Safety network
configurator

Installation disk (CD-ROM)

IBM PC/AT compatible

Windows 2000, Windows XP, Windows 7

WS02-CFSC1-E

Accessories

Appearance

Appearance description

Order code

Network router

Ethernet/IP - DeviceNet router

NE1A-EDR01

Programming console

CF-Card slot to store configuration

USB-Interface for maintenance

Touchscreen for easy troubleshooting

NE1A-HDY

Specifications

General specifications

DeviceNet communications power supply voltage

11 to 25 VDC
(supplied from communications connector)

Unit power supply voltage

20.4 to 26.4 VDC
(24 VDC -15% +10%)

I/O power supply voltage

Consumption
current

Communications power supply

24 VDC, 15 mA

Internal circuit power supply

24 VDC, 230 mA

Mounting method

35-mm DIN track

Ambient operating temperature

-10 to 55°C

Ambient storage temperature

-40 to 70°C

Degree of protection

IP20 (IEC 60529)

Safety input specifications

Input type

Sinking inputs (PNP)

ON voltage

11 VDC min. between each input terminal and G1

OFF voltage

5 VDC max. between each input terminal and G1

OFF current

1 mA max.

Input current

4.5 mA

Safety output specifications

Output type

Sourcing outputs (PNP)

Rated output current

0.5 A max. per output

Residual voltage

1.2 V max. between each output terminal and V2

Test output specifications

Output type

Sourcing outputs (PNP)

Rated output current

0.7 A max. per output (see note.)

Residual voltage

1.2 V max. between each output terminal and V1

 

Downloads

Broschüren

Alle anzeigen broschüren

Kataloge

Alle anzeigen kataloge

Handbücher

Alle anzeigen handbücher

Abonnieren Sie unsere Produkt-Updates

Profitieren Sie von Newslettern über Produktinnovationen, Lösungen und Services.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren eNews. Sie erhalten umgehend eine Email von uns mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Newsletter-Bestellung. Dieses Vorgehen basiert aus unseren rechtlichen Hinweisen.

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Produktdokumentation

Laden Sie sich Datenblätter, Handbücher und Broschüren herunter.

Durchsuchen Sie unser Download-Center

Schulungskurse

Bei unseren Schulungen profitieren Sie von der Kompetenz unserer besten Ingenieure. Für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet

Sehen Sie sich einen Schulungskurs an.