Login

Please use more than 6 characters. Forgot your password? Click here to reset.

Passwort ändern

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu Ein kompakter und flexibler Weg zur Herstellung von Papierpolstern

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

Ein kompakter und flexibler Weg zur Herstellung von Papierpolstern

Das Füllen von Lücken zwischen einem Produkt und seiner Umverpackung bereitet dem Versandhandel Probleme. Die Größe von Kartonagen ist oft standardisiert und nicht an den Inhalt angepasst. Daher sind Polster aus Papier, also aus erneuerbarem und recyclingfähigem Material, zunehmend das Mittel der Wahl.

Storopack ist ein auf die Herstellung von Schutzverpackungen spezialisiertes Unternehmen. Die kürzlich vorgestellte, neue Maschine knüllt automatisch Papier zusammen und fertigt daraus Polstermaterial in verschiedenen Größen. Die Maschine produziert Papierpolster mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 m/Minute und kann sowohl ein- als auch zweilagiges Papier verarbeiten.

Die Maschine arbeitet mit einer Reihe von Omron-Geräten wie Servoantrieben, die sicherstellen, dass das Papier in verschiedene Richtungen gefaltet wird. Automationsspezialisten von Omron halfen den Ingenieuren von Storopack bei der Entwicklung des Maschinensystems, das eine CP1L-Steuerung zur Auswertung der Sensoren und Ansteuerung der eingebauten Servoantriebe verwendet. Ein Touchscreen-Bedienterminal der NB-Serie erleichtert die Maschinenkonfiguration und ermöglicht eine einfache Eingabe der erforderlichen Parameter.

Weitere Kundenreferenzen

eu collage costumerreference 420x170 v1 sol

Kundenreferenzen

Basierende auf einem fundierten Applikations-Know-how erarbeiten wir mit unseren Kunden flexible Maschinenkonzepte -  seit nun mehr als 20 Jahren. 
Dabei ist jede Lösung individuell auf unsere Kunden zugeschnitten.

weiter