HD-SDI Series | Omron, Deutschland

Login

Please use more than 6 characters. Forgot your password? Click here to reset.

Passwort ändern

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu HD-SDI Series

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

Features

HD-SDI Output Color-Kamera

HD-SDI Output Color-Kamera

  • Full HD 1080p
  • 60 FPS
  • Hohe Lichtempfindlichkeit bei schwachen Lichtverhältnissen
  • Direkt über vielseitige BNC-Anschlüsse an den Monitor anschließbar. Für die Übertragung über längere Distanzen geeignet.
  • Ermöglicht die Anzeige des Fadenkreuzes und der Schattenmasken durch Verwendung der optionalen Fernbedienung. 

Was ist High Definition?

Ein Video mit High Definition bietet eine höhere Auflösung als mit standardmäßiger Auflösung. Es gibt keine bestimmte Bedeutung für High Definition, im Allgemeinen werden alle Videobilder mit mehr als 480 horizontalen Linien (Nordamerika) oder 570 Linien (Europa) als Bilder in High Definition bezeichnet. 720 Scan-Linien sind im Allgemeinen das Minimum, auch wenn viele Systeme diesen Wert deutlich übertreffen. Bilder mit Standardauflösung, die mit einer Hochgeschwindigkeitskamera mit schnelleren Bildraten als normal (60 Frames/Sekunde für Nordamerika, 50 Frames/Sekunde für Europa) aufgenommen werden, zählen in einigen Kontexten ebenfalls zu High-Definition.

Was ist SDI?

SDI (Signal Document Interface) in grafischen Benutzeroberflächen, eine einzelne Dokumentenschnittstelle oder SDI, ist eine Methode zur Organisation von Anwendungen mit grafischer Benutzeroberfläche auf einzelnen Fenstern, die der Window-Manager des Betriebssystems einzeln behandelt. Alle Fenster enthalten ein eigenes Menü oder eine Symbolleiste. Dies unterscheidet sich vom MDI (Multiple Document Interface), bei der ein einzelnes übergeordnetes Fenster mit mehreren verschachtelten Unterfenstern verwendet wird, wobei nur das übergeordnete Fenster über ein Menü oder eine Symbolleiste verfügt.

Oftmals wird jedes Fenster in Einzeldokumentsschnittstellen als ein einzelner Eintrag in der Taskleiste oder im Manager des Betriebssystems dargestellt. Anwendungen, die eine gleichzeitige Bearbeitung mehrerer Dokument erlauben, z. B. textverarbeitende Anwendungen, vermitteln dem Benutzer eventuell den Eindruck, dass mehr als eine Instanz der entsprechenden Anwendung geöffnet ist. Einige Task-Manager fassen die Fenster einer Anwendung zusammen. Mac OS X verwendet zum Beispiel eine Funktion namens Exposé, mit der der Benutzer vorübergehend alle Fenster sehen kann, die zu einer bestimmten Anwendung gehören.

Was bedeutet Auflösung?

Die Bildauflösung gibt die Detailgenauigkeit eines Bilds an. Der Begriff bezieht sich auf die Rasterung von Digitalbildern, Filmen und anderen Bildarten. Eine höhere Auflösung bedeutet eine höhere Detailgenauigkeit. Die Bildauflösung kann auf unterschiedliche Art gemessen werden. Grundsätzlich misst die Auflösung, wie nah Linien beieinander liegen können und noch visuell erkennbar aufgelöst werden können. Die Auflösungseinheiten können an physikalische Größen (z. B. Linien pro mm, Linien pro Zoll), an der Gesamtgröße des Bilds (Linien pro Bildhöhe, oder einfach nur als Linien, TV-Linien oder TVL) oder an Die Winkelauflösung geknüpft sein. Linienpaare werden oftmals anstelle von Linien verwendet. Ein Linienpaar besteht aus einer dunklen Linie und einer angrenzenden hellen Linie. Bei einer Auflösung von 10 Linien pro Millimeter wechseln sich also 5 dunkle Linien mit 5 hellen Linien ab bzw. liegen 5 Linienpaare pro Millimeter (5 LP/mm) vor. Fotoobjektive und Filmauflösungen werden oftmals in Linien pro Millimeter angegeben.

Spezifikationen & Bestellinfo

Ordering information

Cameras

Camera type Resolution Frame Rate Effective Pixels Sensor Size Cell Size
(H×V, μm)
Sensor type Sensor Lens Mount General Specifications Order code
Color High-Definition 1080P 60 fps 1920 × 1080 1/2.8 2.8 × 2.8 CMOS IMX136 C Case STC-HD203SDI
CS STC-HD203SDI-CS

Accessories

Type Specification Applicable Model Order code
CS-to-C-Mount Conversion Adapter CS Mount Camera CS-C-R
Remote Control Unit Ø3.5 stereo pin jack All DVI/SDI Camera JIG-HD133-R

Abonnieren Sie unsere Produkt-Updates

Profitieren Sie von Newslettern über Produktinnovationen, Lösungen und Services.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren eNews. Sie erhalten umgehend eine Email von uns mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Newsletter-Bestellung. Dieses Vorgehen basiert aus unseren rechtlichen Hinweisen.

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Produktdokumentation

Laden Sie sich Datenblätter, Handbücher und Broschüren herunter.

Durchsuchen Sie unser Download-Center

Schulungskurse

Bei unseren Schulungen profitieren Sie von der Kompetenz unserer besten Ingenieure. Für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet

Sehen Sie sich einen Schulungskurs an.