Login

Please use more than 6 characters. Forgot your password? Click here to reset.

Passwort ändern

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu Leistungsumschaltung im Kompaktformat mit J7KNU

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

Leistungsumschaltung im Kompaktformat mit J7KNU

Das neue J7KNU-Schütz, das kleinste Gerät seiner Art und Nennleistung, das derzeit im europäischem Raum erhältlich ist, eignet sich ideal für eine breite Palette von Anwendungen, bei denen eine kompakte, zuverlässige und einfach zu bedienende Lösung für Leistungsumschaltung erforderlich ist.

Trotz der geringen Größe mit den Abmessungen 35,5 x 35,5 x 33 mm verfügt das J7KNU-Schütz über eine Nennleistung von 2,2 kW AC3 und ist in 3- und 4-poliger Ausführung mit Wechselstrom- und Gleichstromspulen und als Umschaltschütz mit mechanischer Verriegelung erhältlich.

Zu den typischen Anwendungen für die neuen Schütze gehören elektronische Schnittstellensysteme mit Stromkreis, die Steuerung von Motoren in Waschmaschinen und vergleichbaren Geräten, Motorsteuerung für Sicherheitsschranken und -tore, Lüftersteuerung in Klimaanlagen und Verpackungsmaschinen. Eine vollständige 3-mm-Schließeröffnung verbessert die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Schütze. Zudem können sie als Paare verriegelt und auf einer einzelnen Basisstation angebracht werden, um die Verwendung in Motorsteuerungsanwendungen zu vereinfachen.

Die Installation von J7KNU-Schützen ist unkompliziert, da sie so ausgelegt sind, dass sie auch auf 15-mm-DIN-Schienen montiert werden können, um sie für kleine Verteilerkästen zu nutzen. Dank des J75KN-Snap-On-Adapters kann das J7KNU-Schütz ebenso für genormte 35-mm-DIN-Schienen verwendet werden. Es verfügt zudem über große Schraubklemmenanschlüsse, die es ermöglichen, die Verdrahtung mühelos und rasch durchzuführen, da das Arbeiten mit kleinen, unhandlichen Klemmen entfällt.

Schließlich umfassen J7KNU-Schütze einen besonders großen Betriebstemperaturbereich von -40 ºC bis +60 ºC und sind somit eine zuverlässige Wahl für den Einsatz auch unter härtesten Bedingungen.

Folgen Sie Omron Industrial Automation auf LinkedIn